Unsere Onkologische Schwerpunktpraxis ist zertifizierter Hauptbehandlungspartner des Darmzentrums, Pankreaszentrums, sowie des Prostatazentrums an den Main-Taunus-Kliniken Bad Soden.

Daneben sind wir Kooperationspartner des Brustzentrums der Main-Taunus-Kliniken.

In den Tumorzentren arbeiten die Spezialisten der verschiedenen Fachrichtungen eng zusammen. Das Wissen und die Erfahrung von Onkologen, Chirurgen, Gastroenterologen, Urologen, Gynäkologen, Pathologen, Radiologen, Strahlentherapeuten sowie weiteren Partnern stehen damit gebündelt zur Verfügung.

Rhein-Main AG Hämatologie

Rhein-Main AG HämatologieUnsere hämatologische-onkologische Gemeinschaftspraxis ist Partner der Rhein-Main AG Hämatologie. Das ist eine Arbeitsgruppe der Hämatologen und Internistischen Onkologen aus Frankfurt am Main, Offenbach und Umgebung. Ziel der Rhein-Main-AG ist es, das Fachgebiet Hämatologie und die Patientenversorgung in der Region gemeinsam weiter zu entwickeln, d.h. Studienaktivitäten zu koordinieren, Fortbildungen gemeinsam zu veranstalten.

Link

Kompetenznetz Maligne Lymphome

Kompetenznetz Maligne Lymphome Unsere Onkologische Schwerpunktpraxis ist teilnehmendes Behandlungszentrum des Kompetenznetzes Maligne Lymphome (KML). Dieses wurde 1999 von den vier großen Lymphomstudiengruppen (GHSG, DCLLSG, DSHNHL, GLSG) als eines von 17 Kompetenznetzen in der Medizin gegründet. Förderer dieser Initiative war das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Link